DIE ZUKUNFTSWERKSTATT

5_Dysfunktionen_edited.jpg

Visions- und Zielentwicklung

Konzeptionelle Neuausrichtung, Neuland & Zukunftsideen

Passgenauer Workshop zum Auftakt des Change-Prozesses

Veränderung als Chance

In der lösungsfokussierten Zukunfts-Werkstatt entwickeln Sie  gemeinsam mit den Mitarbeitenden die Vision des angestrebten Veränderungsprozesses und die damit verbundenen Ziele:

  • Überblick über die Stufen des Change-Prozesses

  • Veränderungsvision: Ziel definieren und den Prozess strukturieren

  • Klarheit von Sinn & Zweck

  • Regelmäßige Kommunikation

  • Iteration: Retrospektiven & Feedback für Korrekturen, Anpassungen und die Aufnahme neuer Ideen

  • Testphasen und Bewertungen

 

„Zukunft – besser als erwartet“

Wir denken vom gewünschten Ergebnis her und entwerfen ein Bild aus der Zukunft, "besser als erwartet". 

Diese gemeinsam entwickelte Vision der angestrebten Veränderung berücksichtigt die vielen unterschiedlichen Perspektiven, Motivationen und Bedürfnisse der Beteiligten. Sie ist die Grundlage für den weiteren Change-Prozess.

 

Frühe Erfolge 

Wir erarbeiten erste „Stationen“, die Sie der Verwirklichung der Veränderung näher bringen. Schon kleine positive Veränderungen sind ein Erfolg! In der weiteren Prozessbegleitung reflektieren wir die bis dahin erreichten Verbesserungen und überprüfen durch regelmäßige Feedbacks und Retrospektiven, ob sie zum gewünschten Ergebnis geführt haben. Dabei nehmen  wir gemeinsam erforderliche Anpassungen vor und konkretisieren die nächsten Schritte  für die weitere Umsetzung bis zur abschließenden Implementierung.

Jetzt anfragen!

DIE DESIGN THINKING WERKSTATT

klein_cristina-gottardi--22C5tv2hyY-unsplash (4).jpg

Ideen mit den Händen denken

Die kreative Werkstatt für Luftschlösser, ungewohnte Sichtweisen und überraschende Lösungen